Bollwerk 39, 3011 Bern
Tel. 031 310 12 70
isa@isabern.ch
www.isabern.ch

Rechnungen

Für die Bezahlung von Rechnungen gelten unterschiedliche Fristen, je nachdem für welche Ware oder Dienstleistung bezahlt wird. Die meisten Rechnungen müssen innerhalb von 30 Tagen bezahlt werden. Die Rechnungsstellenden können aber auch kürzere oder längere Fristen oder sogar Vorauszahlungen verlangen.

Der Kauf auf Rechnung verleitet nicht wenige dazu, sich über die eigentlichen finanziellen Mittel zu verausgaben. Sollte jemand in Zahlungsverzug kommen, ist es ratsam, das Gespräch mit der Rechnung stellenden Firma zu suchen und eine Ratenzahlung zu vereinbaren. Viele Firmen sind entgegenkommend, wenn sie merken, dass man bemüht ist zu bezahlen, und meistens ist es möglich eine Ratenzahlung zu vereinbaren.

Die termingerechte Begleichung der Raten ist unabdinglich – ansonsten wird in der Regel ohne weitere Mahnung eine Betreibung eingeleitet.

Personen, die in finanzielle Schwierigkeiten kommen oder merken, dass si sich über ihre finanziellen Mittel hinaus verausgaben, können sich an betreffende Beratungsstellen wenden. Eine Liste der Beratungsstellen im Schuldenfall finden Sie unter der Rubrik „Schulden“ auf dieser Seite.

Um solch unangenehme Situationen zu vermeiden, ist es ratsam, ein Haushaltsbudget zu erstellen. Adressen von Vereinen und Beratungsstellen finden Sie in der Rubrik „Budget“ auf dieser Seite.

Siehe auch